Jamaal Charles wird entlassen

Photo by Phil Ellsworth / ESPN Images

Jamaal Charles muss sich einen neuen Verein suchen. Die Kansas City Chiefs werden den Veteran am Dienstag entlassen.

Der viermalige Pro Bowler und zweimalige All-Pro First Team Runningback konnte in den vergangenen zwei Spielzeiten an nur acht Spielen teilnehmen und wurde von Verletzungen immer wieder gestoppt. Vor allem hartnäckige Knieverletzungen machten ihm das Leben schwer. Seit 2008 spielte Charles bei den Chiefs und konnte in neun Spielzeiten insgesamt 7.260 Rushing-Yards und 43 Touchdowns verzeichnen.

Charles, wenn fit, gehört zu den besten Läufern der Liga, auch wenn er mit 30 Jahren schon zum alten Eisen gehört. Für ihn gilt dasselbe wie für Adrian Peterson: wenn gesund kann er jedem Team immer noch helfen. Es bleibt abzuwarten wie sich Charles von seinen schweren Knieverletzungen erholen kann.Zu wünschen wäre es ihm alle mal.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*